Logo Munk GmbH

Elektropolieren

Das Elektropolieren sowie auch das Elektrolytische Glänzen gehört zu den elektrochemischen (anodischen) Abtragverfahren.

Der eigentliche Metallabtrag erfolgt mit Hilfe einer meist vollelektronischen Gleichstromquelle, je nach Verfahrensanforderung auch mit Pulsstromquelle. Beim E-Polieren wird oft auch eine entsprechend ausgestattete Steuer- und Regeleinheit eingesetzt.

MUNK bietet hier unterschiedliche Gleichstromquellen in verschiedenen Technologien und Kühlarten an.

MUNK-Produkte für das Elektrolytische Polieren

Wassergekühlte Thyristortechnik